zu den News
Zertifizierte Ausbildung zum geprüften Business Coach (BDVT & WCTC)

Nächster Start der Ausbildung am 04. Februar 2022

Schnuppern in der Business Coach-Ausbildung

Nächster virtueller Termin am 27. November 2021, 15.00 - 17.00 Uhr

Die Bedeutung systemischer Dynamiken im Coaching

Coaches in Ausbildung zeigen sich begeistert von virtuellem Coaching

Tagungsgeschäft steigt stark an

Menschen hungrig nach persönlichen Begegnungen

Weiterbildung zum geprüften eCoach (WCTC) gestartet

13 Teilnehmende freuen sich über gelungenen Start in die Welt des virtuellen Coachings

Weiterbildung zum geprüften eCoach (WCTC) gestartet

Shot of confident business woman looking and speaking through the webcam while making a video conference with laptop from the office.


Bereits zum dritten Mal innerhalb eines Jahres startete am 21.01.2021 eine hoch motivierte Gruppe ausgebildeter und erfahrener Coaches in unsere virtuelle Weiterbildung zum geprüften eCoach (WCTC).

Die Teilnehmer*innen haben in den vergangenen Wochen und Monaten gemerkt, wie wichtig es ist, sich auch als Coach den Veränderungen anzupassen, die die Coronakrise und die damit verbundenen Kontaktbeschränkungen mit sich bringen. Um ihre Leistungen als Coaches weiterhin online anbieten und ihren Klient*innen gerade in Krisenzeiten passgenaue Unterstützung geben zu können, tauchen die Coaches jetzt gemeinsam mit dem Wild-Trainerinnen-Team in die faszinierende virtuelle Welt des eCoachings ein und machen sich mit den dortigen digitalen Chancen und Möglichkeiten vertraut. In den 8 Trainingsmodulen lernen die Teilnehmer*innen auf spannende und sehr praxisnahe Art und Weise, wie sie vielfältige Coaching-Methoden im virtuellen Raum professionell, sicher und souverän anwenden und gleichzeitig einen guten Rapport in der Beziehung aufbauen und halten – trotz und gerade bei örtlicher Distanz.

Die Teilnehmenden, die im ersten Trainingsmodul bunt gemischt aus ganz Deutschland zugeschaltet waren, verfügen über unterschiedlichste Vor-Erfahrungen. Nach einem kurzen interaktiven Check-in zum persönlichen Kennenlernen stiegen die Coaches direkt auch in das praktische digitale Üben im virtuellen Raum ein. Auf dieser Basis entwickelte sich schnell eine sehr wertschätzende und kollegiale Arbeitsatmosphäre, die sich auch im anschließenden Feedback widerspiegelte: So wurden die „gute Atmosphäre“, der „Rapport“, „die Gruppe“ und das „gemeinsame Lernen und Üben“ von den Teilnehmenden als sehr positiv erlebt.

Wir freuen uns schon auf spannende gemeinsame eCoaching-Erlebnisse in den kommenden Wochen!