zu den News
Wir suchen Verstärkung

Bewerben Sie sich jetzt!

Schnuppern in der Business Coach-Ausbildung

Nächste Termine am 27. und 31.07. sowie am 11. und 18.08.2022

Business Coach-Ausbildung: Präsenz-Tag in der VILLA LEONHART

Verabschiedung der Business Coaches (BDVT & WCTC) in der VILLA LEONHART

Internationaler Bürohundetag 2022 mit unserem Bürohund Theo

Das Wild Consulting Team feiert seinen Bürohund Theo am internationalen Bürohundetag 2022

Geprüfter eFacilitator & eTrainer (WCTC): Erfolgreiche virtuelle Abschlussprüfung

Die Absolvent*innen freuen sich über den erfolgreichen Abschluss ihrer Weiterbildung

Ein Jahrzehnt wird gefeiert: Die Ausbildung zum geprüften Business Coach (BDVT & WCTC) in der Wild Akademie feiert 10-jähriges Jubiläum

Am 3. Oktober 2020 feierte das Team der Wild Akademie mit AbsolventInnen und aktuellen TeilnehmerInnen das 10-jährige Jubiläum der Business Coach Ausbildung (BDVT & WCTC)

Ein Jahrzehnt wird gefeiert: Die Ausbildung zum geprüften Business Coach (BDVT & WCTC) in der Wild Akademie feiert 10-jähriges Jubiläum

Am Samstag, dem 3. Oktober 2020, feierte das Team der Wild Akademie mit Absolvent*innen und aktuellen Teilnehmer*innen gebührend das 10-jährige Jubiläum der zertifizierten Ausbildung zum geprüften Business Coach (BDVT & WCTC).

Gefeiert wurde in der schönen VILLA LEONHART, der Ausbildungslocation der Wild Akademie, die den perfekten Rahmen für den geselligen Abend mit netten und spannenden Gesprächen bot.

Vor allem Julia Schwarzer-Wild, Ausbildungsleiterin der Wild Akademie und Trainerin in allen bisher 17 Ausbildungsgruppen, freute sich über viele herzliche Glückwünsche und durchweg super Feedbacks. „Ich bin gerührt von den vielen Glückwünschen und positiven Feedbacks und freue mich sehr, diesen Abend mit ehemaligen und aktuellen Teilnehmer*innen der Ausbildung feiern zu können.”

Die Gäste der Jubiläumsfeier füllten den Abend mit Anekdoten aus ihrer Zeit in der Ausbildung als Business Coach (BDVT & WCTC) und ihren danach folgenden inspirierenden Werdegängen. Bemerkenswert war ebenfalls der Kontakt, der auch nach mehreren Jahren noch zwischen der Wild Akademie und vielen Ausbildungs-Absolvent*innen besteht und der im Rahmen von Supervisions- und Netzwerkangeboten auch zwischen den einzelnen Ausbildungsgruppen zu wertvollen Vernetzungen und Kooperationen führt. „Schon 10 Jahre bietet Ihr die Ausbildung zum Business Coach an. Eine Ausbildung bei der jede*r Teilnehmer*in über sich hinauswächst, mehr über sich selbst erfährt und bei der man neue Menschen kennenlernt und Freundschaften entstehen lässt.“ schrieb eine Gruppe von Absolvent*innen in ihrer Glückwunschkarte zum Jubiläum. Besonders gefreut hat das Team der Wild Akademie die persönliche Gratulation durch den BDVT-Präsidenten Stephan Gingter und die virtuelle Teilnahme von Nicole Kloppenburg, BDVT-Vizepräsidentin, die über den hauseigenen Konferenzroboter der VILLA LEONHART zugeschaltet war.

Ein großer Dank der Wild Akademie gilt insbesondere dem BDVT wie auch allen Absolvent*innen und Teilnehmer*innen der Ausbildung zum geprüften Business Coach (BDVT & WCTC), ohne die die Wild Akademie nicht auf 10 so erfolgreiche Jahre zurückblicken könnte.

Bis heute wurden in der Wild Akademie 174 professionelle Business Coaches ausgebildet – darunter Führungskräfte, Vorstände, Personalverantwortliche, Trainer*innen, Heilpraktiker*innen, Therapeut*innen, Ärzt*innen, Katastrophenmanager*innen, Unternehmensberater*innen, Vertriebs- und Marketing-Profis.

Das Team der Wild Akademie freut sich auf viele weitere erfolgreiche Jahre, in denen noch zahlreiche geprüfte Business Coaches (BDVT & WCTC) ausgebildet werden dürfen.

Wer neugierig ist und sich für die Ausbildung zum geprüften Business Coach (BDVT & WCTC) bei der Wild Akademie in Bonn-Königswinter interessiert: Am 10. Oktober findet um 10:30 Uhr ein Schnupper-Vormittag statt, bei dem unverbindlich am laufenden Ausbildungskurs teilgenommen werden kann. Im Rahmen des Schnupper-Vormittags beantworten wir Ihnen all Ihre Fragen, und Sie haben die Möglichkeit, sich mit den Teilnehmer*innen auszutauschen.

Am 27. November 2020 steht die nächste Ausbildungsgruppe in den Startlöchern.